LIGNE ROSET am Nordbad Togo Blau Navy...

LIGNE ROSET am Nordbad Togo Blau Navy...

Verkäufer

Firma:
LIGNE ROSET - Rexroth GmbH & Co. KG
Name:
Frau Diana Rexroth
Standort:
80796 München

Anbieter kontaktieren

Telefon: 08928... {{userPhone}}

Ihre Nachricht wurde verschickt!

Finden Sie weitere Angebote, die zu Ihrer Suche passen weiter unten


LIGNE ROSET am Nordbad Togo Blau Navy...

2.990,-
€ 3.325 | 10% unter Neupreis*

Hersteller

Ligne Roset

Beschreibung

Sofort verfügbares Ausstellungsmodell*. Keine Wartezeit. Keine Bestellung notwendig. Lieferung Deutschlandweit.

UVP: 3325,00 €.

Designer: Michel Ducaroy

''Freiheit, Weichheit, Kuscheligkeit'' – es war nicht weniger als eine Revolution, mit der Ducaroy in Frankreich das Bild des Sofas veränderte.

Michel Ducaroy entstammt einer Unternehmerfamilie, die zeitgenössische Möbel entwirft. Ausgebildet an der Ecole Nationale des Beaux Arts (Kunsthochschule, Studium der Bildhauerei) in Lyon.

Schon in jungen Jahren arbeitete er im Unternehmen Roset, die sich schnell vergrößerten. Er arbeitete ständig mit einer scharfsichtigen Marketing-Abteilung und einem leistungsstarken technischen Mitarbeiterstab zusammen. Er war für Forschung und Entwicklung zuständig, eine Abteilung, die für eine zunehmende Präsenz der Marke von zentraler Bedeutung ist.

Er entwarf junge Möbelserien sowie zahlreiche Stuhl- und Sofamodelle und auch komplette Einrichtungsprogramme.

Seitdem in den 60er/70er-Jahren neue Materialien auf den Markt kamen (Schaumstoffe, Polsterwatte, wärmebehandelte Kunststoffe) entwarf er eine Reihe von Sitzmöbeln, die sehr gefragt sind: Adria, Koufra, Kashima, Safi, Kali...

Der Durchbruch gelingt Ducaroy mit dem Sofa Togo, das er 1973 auf dem Salon des Arts Ménagers in Paris vorstellt. Obwohl das Sofa zunächst äußerst kritisch beäugt wird, ehren die Organisatoren der Messe Ducaroy mit dem René-Gabriel-Preis für den Entwurf eines innovativen und demokratischen Möbelkonzeptes.

Togo erreicht Kultstatus. Das erste Vollschaum-Polstermöbel aus einem Guss als Spiel mit einer elementaren Form, einfach und zugleich äußerst raffiniert für den legeren, ungezwungenen Lebensstil.

Die niedrige Sitzhöhe und die muldenförmigen Sitzflächen und Rückenlehnen laden zur Entspannung ein. Michel Ducaroy hat TOGO zur Sitzlandschaft der unbegrenzten Möglichkeiten gemacht.

1986 zieht sich Ducaroy in den Ruhestand zurück. Das 40jährige Jubiläum seines Klassikers erlebt er nicht mehr. Er verstirbt 2009 in seiner Geburtsstadt Lyon.

Hier die Abmessungen:
Breite 102 cm | Tiefe 102 cm | Höhe 70 cm

AUFBAU: Schaumstoffunterbau aus zahlreichen Polyätherschaumstoffen in verschiedenen, aufeinander abgestimmten Dichten.

**Ihr gewünschtes TOGO Modell ist nicht dabei? Wir verfügen über eine große TOGO Vorauswahl mit verkürzter Wartezeit. Kontaktieren Sie uns und informieren Sie sich über unsere Vorbestellten TOGO Modelle.**

*Ausstellungsmodell mit Gebrauchsspuren. Zu besichtigen und sofort zum mitnehmen bei uns im Showroom.

>>>Das Angebot bezieht sich nur auf das Sofa. Ohne Deko, Ohne Mobiliar / Beleuchtung welches auf den Foto zu sehen ist

Zustand

Transportkosten (€)

Deutschlandweit auf Anfrage

Produktdetails

Modell
TOGO
Farbe
Blau
Material
Alcantara
Maße (cm)
Breite 102 Tiefe 102 Höhe 70

Angebot einem Freund empfehlen

* Bei den auf used-design verkauften Produkten handelt es sich überwiegend um Ausstellungsware, Messerückläufer oder Gebrauchtartikel.

Ähnliche Angebote

Support-Nachricht schicken


{{responseMsg}}